* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Freunde
    juli24
    sadocco
    patirock
    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   3.08.16 10:43
    asC4Q0 cmcdoolncksm, [u
   13.05.17 11:15
    wh0cd6799398






WM: Straßenkinder in Brasilien

In Brasilien gibt es sehr viele Kinder die auf der Straße leben müssen. Die Regierung kümmert sich kein bisschen um sie, doch werden die Umstände  durch die Wm besser?

Während der WM bekommen die Straßenkinder in den Städten Auffanghäuser zur Verfügung und werden in dieser Zeit verpflegt. Danach aber geht es so weiter wie vorher. Die WM bringt den Straßenkindern in Brasilien so nichts, da sie noch 1 Monat Hilfe wieder auf der Straße Leben: Ohne Recht auf Bildung, Spiel und Sicherheit.

Auf der anderen Seite bringt die WM auch viele Hilfsorganisationen nach Brasilien wie z.B. Unicef. Diese zeigen den Kinder Spaß am Zusammenspiel und das fördert nicht nur Gesundheit sondern fordert bei den Kindern auch Fairness. Hilfsorganisationen bringen den Kindern also das Recht auf Spiel und Sport und so eine Hilfe durch die WM. Doch hält das auch nach der WM noch an??

 

3.6.14 18:43
 
Letzte Einträge: WM Brasilien Last oder Chance


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung